Der StoryPower Podcast macht eine Kreativ-Pause

P { margin-bottom: 0.21cm; }

Liebe Unternehmer,

Hans-Georg setzt sich auf eine Bank. Er
ist mit seinem Velo in Südfrankreich unterwegs. Nun gönnt er sich
eine Pause. Ein leichte Brise streift seinen Körper. Er geniesst die
Landschaft, den blauen Himmel und den Duft der Blumen und des nahen
Waldes. Er stärkt sich mit seinem Proviant aus seiner Tourentasche
am Velo. „Herrlich“, denkt er sich. Er streicht seinen satten
Bauch. Er holt die Karte zu sich, faltet sie auf. Mit seinen Augen
verfolgt er seine bisherige Route. Erinnerungen steigen hoch, während
er auf die Karte blickt. „Ja genau an diesem Ort fuhr ich in einen
Nagel mit meinem Vorderreifen. Mit Reparaturmaterial gut ausgerüstet
konnte ich das Loch rasch flicken. Aa und hier an dieser Stelle
musste ich plötzlich einen Umweg fahren. Schliesslich bin ich hier
in einer Sackgasse gelandet. Da konnte ich nur noch wieder
zurückfahren und an einer anderen Stelle richtig abbiegen.“

Hans-Georg erinnert sich auch an die Begegnungen. Er erinnert sich an
die selbstbewussten Unternehmer, die kreativen Selbstständigen und
die inspirierenden Märchenerzähler. Er betrachte die Karte, fragt
sich: „Wie fahre ich weiter. Wo bekomme ich ebenso spannende
Begegnungen wie bisher? Welche Route nehme ich von hier? Was wird der
faszinierendste Weg sein?“

So wie es Hans-Georg auf seiner
Velotour durch Südfrankreich eine Pause einlegt, so lege ich auch
eine Pause mit der Herausgabe des StoryPower-Podcast ein. Am 1.
August 2015 begann meine Reise durch das Podcastland. Mit dieser
Episode sind insgesamt 44 Episoden erschienen. Davon 26 Interviews
und 17 eigene Beiträge. Podcaster.de sagt mir, dass die
Abonnentenzahl zwischen 120 und 138 Abonnenten schwankt. Die
Audiodateien benötigen einen Speicherplatz von 1 GB. 2527 mal wurden
Dateien heruntergeladen. Natürlich gab es für mich auch Hindernisse
zu überwinden. So klingelte das Telefon während eines Interviews.
Ein Interviewpartner hatte eine Kette um sein Armgelenk. Jedes mal
wenn er damit mit seinem Arm auf den Schreibtisch kam, entstand ein
störendes Geräusch. Das fiel mir während des Interviews gar nicht
auf. Erst bei der Bearbeitung. Ich nahm mir eine Stunde Zeit um in
der Audiodatei dieses Geräusch zu löschen. Die Aufnahmesoftware
setzte nur einmal aus. Sehr grosse Freude bereiteten mir die
Interviews mit Unternehmern, Coaches, Journalisten, Märchenerzähler
und Spezialisten.

Die Podcasts veröffentlichte ich auch
als Videodatei. Hier die Top 5 der meist angesehenen Videoclips am
15. Juni 2017. Am 5. Platz ist Teodora Rudolph. Mit ihre rede ich
über den Gilgamesch Epos. Die älteste Heldenreise der Menschheit.
Auf dem 4. Platz ist das Interview mit Stefan Merath zum Thema
Storytelling. Den 3. Rang belegt Unternehmer Matthias C. Mend. Er
erzählt mir, wie er Storytelling in seinem Unternehmen einsetzt. Auf
dem 2. Platz ist das Interview mit Dr. Benedikt Weibel, dem
ehemaligen CEO der SBB. Er berichtet darüber, wie er Stories
einsetzt. Auf Platz 1 befindet sich das Interview mit Monika Birkner.
Mit ihr rede ich über das Freedom Business Konzept.

Nun ist die Zeit eine kreative Pause
einzulegen. Ich weiss noch nicht wie lange sie dauern wird. In der
Kreativ-Pause mache ich mir viel Gedanken, wie die Reise im
Podcastland weitergeht. Ich bedanke mich bei meinen Zuhörern. Lassen
Sie es sich gut gehen, bleiben Sie gelassen und gehen Sie auf die
Jagd nach spannenden Business-Stories. Sie wissen ja, wo ein Wille
ist, ist auch immer eine gute Story. Ihr Ludwig Lingg

 

http://www.storyPower.ch/kreativPause

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.