• storypower Podcast

    Interview mit René Tellenbach – Digitalisierung

    Artikel https://www.storytelling.ch/digital2

    René Tellenbach ist in seiner Nebentätigkeit als Dozent für Volkswirtschaftslehre tätig. Durch dieses Engagement sowie die Fragen seiner Studierenden ist er mit den aktuellen Themen der heutigen Zeit beschäftigt.

    Darunter fällt die Digitalisierung und die damit zusammenhängenden Änderungen in der Gesellschaft. Zudem ist es seine Aufgabe aus den neuen Technologien mögliche Berufsfelder und Anforderungen in die Bildungsmedien zu integrieren.

    Schliesslich interessiert er sich schon seit mehr als 20 Jahren für Geopolitik. Das ist der Überbau all dessen was uns umgibt – sei es in der Volkswirtschaftslehre, in der Gesellschaft, oder in der Bildungspolitik. Hier geht es aber auch um den Kampf der Märkte sowie um Wachstum mit neuen Technologien.

    Im Interview unterhalten wir uns über folgende Themen.

    • Wie unterscheidet sich die digitale Welt von vor 30 Jahren, zur heutigen digitalen Welt?
    • Die Metapher vom grossen Tanker und dem kleinen Boot.
    • Digitalisierung: Was ist das für dich?
    • Wann begann die Digitalisierung, so wie sie heute verstanden wird?
    • Was wird unter digitaler Transformation verstanden?

    Der Blickwinkel von oben (Geostrategie)

    • Wer sind die Treiber der Digitalisierung und warum?
    • Wie sieht die Situation in Afrika und Indien aus?
    • Was ist die Blockchain-Technologie? Welche Branchen müssen sie neu orientieren?

    Zurück in die Schweiz

    • Welches sind die grössten Herausforderungen der KMU bei der Digitalisierung?
    • Was sind die Chancen oder Risiken bei der Digitalisierung?
    • Wie verändert sich die Führungskultur in Unternehmen?
    • Auf was muss sich der Unternehmer künftig einstellen?

    Zum Schluss

    • Was möchtest du sonst noch mitgeben?

    Folge direkt herunterladen

    Interview mit Christoph Stöckli – Rhetorik Architekt

    Artikel auf www.storypower.ch/stoeckli

    Christoph Stöckli, Rhetorik Architekt
    Seine Zahlen sind beeindruckend:
    8 Jahre Sprachausbildung am Schweizer MAZ und bei drei Sprechtrainerinnen
    20 Jahre Radiomoderator bei acht Schweizer Radiostationen
    3 Jahre Guinness Weltrekordhalter „Moderationsmarathon“: 105 Stunden Sendung für eine Radiostation in einem Berner Schaufenster
    über 3’000 Interviews mit Menschen aus Musik, Unterhaltung und Gesellschaft
    8 Jahre OpenAir-Moderator der Hauptbühne am grössten Schweizer Rockfestival
    2 Jahre Stadion-Speaker in einem CH-Nationalliga Fussball-Stadion
    seit 2016 ist Christoph Stöckli als Rhetorik Architekt tätig.
    seit 2018 hält er Rhetorikseminare an Akademien und Hochschulen. 
    Ihm geht es darum bei Auftritt Wirkung bei den Zuhörern zu erzielen.
    Hören Sie rein.

    Folge direkt herunterladen

    Interview mit Sabrina Fink – Generation Y

    Blogartikel https://www.storypower.ch/sabrinafink

    Sabrina Fink gibt einen Einblick in die Generation Y.
    Sie ist in Weiler im Allgäu geboren und aufgewachsen. Nach der Lehre als Industriekauffrau arbeitete Sie noch 4 Jahre in diesem Unternehmen. Darauf folgte ein Jahr als Animateurin auf Fuerteventura. Es war ein harter Job von 9:00 bis 24:00 Uhr, an 6 Tagen der Woche.
    Danach holte sie die Fachhochschulreife in Wangen nach und begann ihr Studium der Werbung und Marktkommunikation. Während des Studiums ergriff sie die Chance. Sie studierte ein Semester in Südkorea.
    Der zweite Einstieg ins Berufsleben erfolgte bei einer Startup-Firma für Stop-Motion Filme als Film-Producerin mit Schwerpunkt Marketing und Sales. Danach folgte die Digital-Agentur mit den Aufgaben als Marketing-Managerin und Online-Marketing-Managerin.
    Seit Juli 2019 lebt sie zusammen mit Ihrem Freund in Zürich.
    Die Angebote von Ludwig Lingg
    —————————————————–
    Die StoryPower Seminar Termine
    https://storypower.ch/StoryPowerSeminar
    —————————————————–
    Das neue Buch: StoryPower für Unternehmer
    https://www.amazon.de/gp/product/1981454950
    —————————————————–
    Der Story-Power Podcast für Unternehmer und Selbstständige
    https://www.storypower.ch/podcast
    —————————————————–
    Der Erfolgs-Kicks Newsletter
    https://www.storypower.ch/newsletter
    —————————————————–
    Ludwig Lingg, Im Lot 10, CH-8610 Uster
    Entrepreneur, Vortragsredner, Seminarleiter

    Folge direkt herunterladen

    Interview mit Norbert Fink – Generation Y

    Beitrag zu finden auf https://www.storypower.ch/norbert

    Die sogenannte Generation Y oder Millennials, 20- bis 33-Jährige, machen einen immer grösseren Anteil der Mitarbeitenden aus. Sie werden einmal als selbstgefällig, übermässig fordernd, illoyal, anmassend und dann wieder als engagiert, dynamisch, agil, ambitioniert und unternehmerisch beschrieben. Was stimmt? Sind die Millennials komplett anders als frühere Generationen oder ist der Unterschied lediglich ein Altersphänomen?
    Im Interview spreche ich mit Servicetechniker Norbert Fink. Er gehört zur Generation Y und gibt uns einen Einblick in seine Denkweise. Wir reden über: 
    Was waren deine bisherigen Stationen? 
    Privat 
    Welche Rolle spielt Familie ( Herkunftsfamilie oder jetzige Familie)?
    Welches Hobby betreibst du? Warum? 
    Was ist für dich ein “Gutes” Leben? 
    Du erhältst einen Lottogewinn von 44 Millionen Euro. Du kannst damit für den Rest deines Lebens davon all deine finanziellen Verpflichtungen eingehen.
    Welche Wünsche erfüllst du dir zuerst?

    Wie sieht dein Leben nach ca. 2 Jahren aus, nachdem du dir deine Wünsche erfüllt hast? 

    Zum Unternehmen 
    Lebenslang bei einem Unternehmen arbeiten: Kannst du dir das vorstellen?
    Was muss passieren, damit du das Unternehmen wechselst?
     
    Was erwartest von Arbeitskollegen? 
    Was erwartest von deinem Chef? 
    Was erwartest von deinem Unternehmen? 
    Wie wichtig ist Lohn?

    Würdest du wegen der Karriere auf Freizeit verzichten?

    Folge direkt herunterladen

    Interview mit Dr. Patrick Stähler – Digitalisierung

    Interview mit Dr. Patrick Stähler – Digitalisierung

    Im Interview unterhalten wir uns über folgende Themen.

    Digitalisierung: Was ist das für dich?
    Wann begann die Digitalisierung, so wie sie heute verstanden wird?
    Was wird unter digitaler Transformation verstanden?

    Welches sind die grössten Herausforderungen der KMU bei der Digitalisierung?
    Wieso wird der Digitalisierung eine derart grosse Bedeutung zugemessen? Können Unternehmen mit konservativen Geschäftsmodellen nicht darauf verzichten?
    Was sind die Chancen / Risiken bei der Digitalisierung?
    Hast du auch Beispiele zu folgender Frage? Wie ändert die Digitalisierung beim Geschäftsmodell
    Unternehmergeist (Team, Werte) und Wie verändert sich die Führung in Unternehmen?
    Ertragsmodell ( Kostenstruktur und Ertragsquellen)
    Geschäftsstruktur ( Angebot, Vertrieb & Kommunikation, Produktion)?
    den Kundennutzen (Kunde, Nutzen)?

    Was weisst du über den Digitalisierungsgrad in D und CH in diesen Branchen:
    Baugewerbe, Handel, Industrie, Handwerk, Gastgewerbe, Transportwesen?

    Auf was muss sich der Unternehmer einstellen?
    Macht die Digitalisierung dem Mittelstand Angst? Wenn ja, warum? Wie können diese Unternehmer damit umgehen?

    Zur Zukunft
    Welche Branchen sollte sich rasch mit der Digitalisierung beschäftigen, welche können noch etwas warten?
    Wie verändert Digitalisierung unser Leben?

    Zum Schluss
    Was möchtest du sonst noch mitgeben?


    Die Angebote von Ludwig Lingg

    —————————————————–
    Die StoryPower Seminar Termine
    https://storypower.ch/StoryPowerSeminar

    —————————————————–
    Das neue Buch: StoryPower für Unternehmer
    https://www.amazon.de/gp/product/1981454950

    —————————————————–
    Der Story-Power Podcast für Unternehmer und Selbstständige
    https://www.storypower.ch/podcast

    —————————————————–
    Der Erfolgs-Kicks Newsletter
    https://www.storypower.ch/newsletter

    —————————————————–
    Ludwig Lingg, Im Lot 10, CH-8610 Uster
    Entrepreneur, Vortragsredner, Seminarleiter

     

    Folge direkt herunterladen